‹ Geh zurück

7 unvergessliche Bergtouren auf den Lofoten

Auf den Lofoten finden Sie eine Vielzahl von Wandermöglichkeiten, einige dieser Gipfelwanderungen sind ein Muss, wenn Sie sich auf diesem Archipel befinden. Hier haben wir 7 tolle Touren zusammengestellt, die auf jeden fall einen Besuch wert sind. Die Belohnung, die Sie erhalten, wenn Sie oben angekommen sind, ist jeden Schritt wert. Packen Sie eine Jause in ihren Rucksack und genießen sie jene von einem dieser wunderbaren Gipfel.

Himmeltind

Himmeltind ist mit 964 m ü.M. der höchste Berg Vestvågøys. Der Name des Berges passt sehr gut, da die Aussicht und Erfahrung auf dem Gipfel in jeder Hinsicht das Gefühl vermittelt, mit dem Himmel in Kontakt zu sein. Parken Sie am Eingang des Tunnels am Strand von Haukland oder direkt nach dem Verlassen des Tunnels in Uttakleiv. Folgen Sie der Karrenstraße, bis Sie den Weg sehen. Dies ist eine relativ anspruchsvolle Wanderung die ca. 5–6 Stunden in Anspruch nimmt.

Offersøykammen

Offersøykammen 436 m.ü.M. bietet eine etwas steile, aber dennoch leichte Wanderung. Oben haben Sie einen fantastischen 360-Grad-Blick auf den Strand von Leknes, Nappstraumen und Haukland. Die meisten Menschen beginnen die Wanderung von Skreda aus, wo sie uch einen Parkplatz vorfinden. Der Weg ist klar ausgetreten und Offersøykammen ist ein großartiger Berg welcher sich auch für Wanderung im Hochsommer bestens eignet.

Skottind

Skotttind 671 m.ü.M. ist der höchste Berg von Ballstad. Von hier aus haben Sie einen fantastischen Blick in alle Richtungen! Die Tour beginnt bei Vetting in Richtung Vettingtind (309 m ü.M.). Folgen Sie einer privaten Schotterstraße für ca. 1,5 km, bevor Sie den Weg «Skottind» erreichen. Die Wanderung beginnt mit einem leichten Aufstieg, bevor sie steiler wird. Bitte beachten Sie, dass die Beschaffenheit des Weges etwas herausfordernd sein kann, speziell wenn es geregnet hat. Der Gipfel ist sehr exponiert. Gehen Sie also vorsichtig vor und achten Sie auf das Loch direkt unter der Spitze.

Nesland - Nusfjord

Von Nesland bis Nusfjord können Sie einem alten Angelweg entlang des Meeres folgen. Dies ist eine großartige Wanderung für Familien mit Kindern. Die Wanderung verläuft in einem relativ einfachen Gelände mit wenigen Anstiegen und dauert etwa zwei Stunden in eine Richtung. Bei Ihrer Ankunft in Nusfjord, einem der ältesten und schönsten Fischerdörfer Norwegens, gibt es ein Café. Hier gibt es auch ein Restaurant und ein altes authentisches Geschäft aus dem Jahr 1907, in dem Sie Erfrischungen kaufen können. Viele starten von Nesland und enden in Nusfjord, was natürlich einen Transport von Nusfjord erfordert.

Ryten

Auf Moskenesøya finden Sie den Berg Ryten. Ryten erhebt sich 542 Meter über dem Meeresspiegel und bietet einen Panoramablick auf das offene Meer und auf den wunderschönen Strand von Kvalvika. Ryten bietet eine unschlagbare Aussicht auf die Lofoten mit kreideweißen Stränden, türkisfarbenem Wasser und steilen Bergen. Dies ist eine relativ einfache Wanderung und eignet sich gut für Familien mit Kindern. Sie erreichen Ryten über den Strand Kvalvika oder direkt zum Berggipfel. Nehmen Sie die E10 in Richtung Yttersand und dann in Richtung Fredvang. Parken Sie das Auto auf dem Parkplatz in der Nähe von Kvalvika. Vom Auto aus sehen Sie deutlich einen Weg, der zum Ryten führt.

Stornappstind

Stornappstind liegt nordöstlich von Flakstadøy und ist 740 m.ü.M.
Die Wanderung vom Parkplatz nach oben dauert etwa zwei Stunden. Die Aussicht von Stornappstind ist wirklich die Mühe wert! Beginnen Sie am Parkplatz in Nappskaret. Von hier aus folgen Sie der Schotterstraße. Halten Sie sich dann rechts und der Weg führt direkt neben dem kleinen Berghang. Folgen Sie dem Weg geradeaus bis zum Fuße von Lille Nappstind, weiter um diesen herum und rechts durch das Tal. Biegen Sie dann links ab und überqueren Sie den Fluss. Folgen Sie dem Pfad weiter den Hügel hinauf, nach rechts in Richtung des Kamms, bevor er sich nach oben abflacht.

Nonstind

Die Wanderung nach Nonstind 459 m ü.M. in Ballstad ist eine schöne Wanderung, die viele Aussichtspunkte auf dem Weg bietet. Sie beginnen die Wanderung von Kræmmervika in Ballstad, wo Sie entweder vom Parkplatz aus dem Bergkamm folgen oder von dem 200 Meter weiter entfernten Weg aus starten. Der Weg ist etwas steil bis nach Ballstadheia, aber wenn Sie den steilen Abschnitt passiert haben, gibt es gute Wege zum Gipfel. Von Nonstind aus können Sie ihre Tour auch weiter in Richtung fortsetzen. Die Wanderung dauert ca. 1-1,5 Stunden in eine Richtung.
Die Hemmingodden Lodge in Ballstad ist der perfekte Ausgangspunkt für einen aktiven Wanderurlaub. Von der Lodge sind es kurze Strecken zum gesamten Lofoten-Archipel. Erkunden Sie die Berge und genießen Sie anschließend die Ruhe in unseren Fischerhütten. Hier in Hemmingodden können Sie auch Boote mieten und die charakteristische Natur der Lofoten vom Meer aus erleben.